IPS e.max CAD

IPS e.max CAD ist ein Lithium-Disilikat Glaskeramik-Block für die CAD/CAM-Technologie. Er wird mittels eines innovativen Prozesses hergestellt, der zu einer beeindruckenden Homogenität des Materials führt. Der Block lässt sich in dieser kristallinen Zwischenstufe sehr einfach in einem CAD/CAM-Gerät bearbeiten. 

emax cad Promo

Indikationen: 

  • Dünne Veneers (0,4 mm)
  • Veneers
  • Okklusale Veneers
  • Inlays/Onlays
  • Kronen
  • Dreigliedrige Brücken (bis zum zweiten Prämolaren als endständiger Pfeiler)

Technische Daten:

  • WAK (100–400°C) [10-6 /K] 10.2
  • WAK (100–500°C) [10-6 /K] 10.5
  • Biegefestigkeit (Biaxial) [MPa]* 360
  • Bruchzähigkeit [MPa m0.5] 2.25
  • E-Modul [GPa] 95
  • Vickers Härte [MPa] 5800
  • Chem. Löslichkeit [μg/cm2]* 40
  • Kristallisationstemperatur [°C] 840–850 

Mehr Info